Home

Vorausnennungen für das KR Hermann Waldbaur-Gedenkrennen 2014

Der Wiener Trabrenn-Verein verlautbart die Vorausnennungen für das
KR Hermann Waldbaur-Gedenkrennen 2014, Zuchtrennen für Drei- und Vierjährige, 2100 Meter, für je € 10.000,- 20 Meter Zulage, maximale Zulage für Dreijährige 20 Meter, für Vierjährige 40 Meter, welches am Sonntag, dem 12. Oktober 2014 in der Wiener Krieau gelaufen wird:

01.10.2014

 
 

ORF Sport + mit einem Bericht vom "Hunyady-Renntag"

Am Mittwoch, dem 1. Oktober 2014, gibt es eine 17-minütige Zusammenfassung des Hunyady-Renntages aus der Wiener Krieau.

01.10.2014

 
 

Der Champion war groß in Fahrt - Sensationeller "Hunyady"-Triumph mit Solo Nolo und insgesamt 5 Sulky-Erfolge - Sedus im Bills Winchester-Pokal in der Tagesbestzeit von 1:13,6a/ 1600! - "Engelhart" an Global Player (Johann Preining jun.)

Bei prächtigem Spätsommer-Wetter erlebten viele Turffans am vergangenen Sonntag im Trabrennpark Krieau die 115. Auflage des Graf Kálmán Hunyady-Gedenkrennens. Das Rennen endete mit einer Top-Sensation und brachte gar einen dreifachen Österreichischen-Sieg. Der Ex-Däne Solo Nolo des Stalles Amanda gewann mit Champion Hubert Brandstätter jun. in 1:15,3a/ 2600m.

01.10.2014

 
 
Sanlas Holding
Wettpunkt Logo Admiral Sportwetten Logo ATG Logo
 

Krieau Wiener Trabrennverein1020 Wien, Nordportalstraße 247info@krieau.at