Startseite »Aktuell »Beiträge

Mit den Semesterferien beginnt wieder die Urlaubszeit. Aus diesem Anlass möchten wir an unserem Renntag mit den Rennbezeichnungen die Orte mit Trabrennbahnen in den Tourismusregionen herzlich grüßen, die sich diesen Winter neben der Krieau im Trabrennkalender wiederfinden.

Was gibt es für Traberfans schöneres als Urlaub mit Trabrennen zu verbinden. Bei entsprechender Schneelage kann man dort neben dem Winterurlaub bei spektakulären Schlittenrennen dabei sein. Weitere Informationen zu den Terminen und Orten gibt es auf der Seite der Traberzentrale (www.traberzentrale.at).

Und wer auch im Urlaub nicht auf die Trabrennen im Trabrennpark Krieau verzichten möchte, kann ganz einfach über den Live-Stream unter www.krieau.at dabei sein und bei unseren Online-Wettpartnern wie z.B. pferdewetten.de seine Wetten platzieren. Der Link zum Live-Stream ist jeweils am Renntag auf der Startseite zu finden.

Neun Rennen stehen am Programm, darunter diesmal vier höher dotierte PMU Premium Races. Die gewinnreichste Klasse ist im fünften Rennen am Start. In dem Rennen über 2.100 Meter sind die beiden Starter mit den höchsten Gewinnsummen Lord Brodde und Cashback Pellini zu favorisieren. Dahinter kommen vor allem die formstarke Orange Venus sowie Zante Laser und Raphael Venus für die weiteren Preisgelder in Frage. Zu beachten ist zudem der bayrische Gast Kentucky Bo.

Zusätzliche Wettanreize gibt es diesmal folgende:

  • 3.500 Euro Auszahlungsgarantie in der Super-6-Wette (2.-7. Rennen)
  • 1.518 Euro Dreierwette-Jackpot (3. Rennen)
  • 1.500 Euro Auszahlungsgarantie in der Viererwette (7. Rennen)

Alle Informationen zu diesem Renntag finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen viel Erfolg beim Abschluss Ihrer Wetten.