Startseite »Aktuell »Beiträge

Basierend auf den Erlässen der Bundesregierung vom heutigen Tag hat der Vorstand des WTV folgende Entscheidungen getroffen:

1.) Die beiden geplanten Renntage im März (22. und 29.) werden abgesagt. Der Renntag am 13.4.2020 wurde mittlerweile ebenfalls abgesagt. [Ergänzung, 23.3.2020]

2.) Der Trainingsbetrieb wird auf die in der Krieau stationierten Pferde beschränkt. Das Trainieren von außerhalb stationierten Pferden ist ab sofort verboten.

3.) Es finden ab sofort keine Autostartproben mehr statt.

4.) Das Sekretariat des WTV wird auf Journalbetrieb umgestellt und ist nicht mehr täglich besetzt. Vermeiden sie bitte daher persönliche Vorsprachen und verwenden sie die Kontakte auf unserer Homepage www.krieau.at.